Fundamental Logo

Katalog bestellen

Katalog preview

 

Aromatogramm und die Wirkung ätherischer Öle in der Zahnheilkunde

Grundlagen der Aromatherapie

Termin: 19.02.2021 - 21.02.2021
Ort: FUNDAMENTAL Remscheid
Dauer: Kursdauer 3 Tage | Fr/Sa 09:00- 17:00 Uhr, So 09:00- 15:00 Uhr
Referent: Janine Sarah Klee
BZÄK/DGZMK: 28 Fortbildungspunkte
Gebühren: 699,00 € (zzgl. ges. MwSt.)

Theorie und Praxis:

  • Ätherische Öle und deren Inhaltsstoffe
  • Von der Initial-Behandlung bis zur UPT
  • Einführung in die Aromapflege/ Aromatherapie
  • Dosierung, Rezepterstellung, Dokumentation, Planung
  • Aromatogramm:  Funktion und  Durchführung
  • Hilfreiche Adressen

Seminarablauf:

Immer mehr Patienten möchten mit einer „sanften“ Medizin behandelt werden.

Dazu scheint die naturheilkundliche Therapie mit Pflanzenextrakten geradezu wie geschaffen. Wie werden in der Zahnheilkunde  ätherische Öle eingesetzt?   

Mit Hilfe eines sogenannten Aromatogramms wird die Wirksamkeit der ätherischen Öle gegen Krankheitserreger geprüft. Es ist ähnlich wie bei einem Antibiogramm.  Die Erreger werden angezüchtet, um die Wirkung der ätherischen Öle bestimmen zu können. Die antimikrobielle Wirkung wird über die Entwicklung eines sog.  Hemmhofes nachgewiesen.

Erfahren Sie, wie ätherische Öle auch bei resistenten Erregern angewendet werden können  und wie sie den Heilungsprozess zu unterstützen vermögen.

Lernen Sie an ausgewählten Ölen kennen , inwieweit sie gegen Pilze, Bakterien und Viren eingesetzt werden können. Erwerben Sie Kenntnisse darüber, wie Sie der Entwicklung einer Antibiotika-resistenz von Bakterien entgegenwirken können.

Anhand des Kurses lernen Sie zahlreiche Handreichungen für eine Planung und Dokumentation der Aromatherapie und Aromapflege. Zudem werden Sie mit näheren Einzelheiten zu den Inhaltsstoffen der wichtigsten Öle versorgt. Anhand von Fallbeispielen lernen Sie, eigene Rezepturen zu entwickeln und die ganzheitliche Versorgung Ihrer Patienten zu unterstützen.



Janine Sarah Klee

Dentalhygienikerin

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Essen Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: Wir für Sie/NRW-Bildungsscheck.

2021-02-19 18:53:23
2021-02-21 18:53:23

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de