Fundamental Logo

Top PAR Seminar – Konzepte, Klassifikation, Umsätze

Recall - Professionelle Betreuung der PAR Patienten

Termin: 04.06.2021
Ort: FUNDAMENTAL Remscheid
Dauer: 14:00-20:00 Uhr
Referent: Sona Alkozei
BZÄK/DGZMK: 6 Fortbildungspunkte
Gebühren: 299,99 € (zzgl. ges. MwSt.)

Theorie und Praxis:

Der Kurs lädt alle Profis ein.
Die Parodontologie gewinnt in der Zahnheilkunde zunehmend an Bedeutung. Dabei ist der Zahnarzt auf hochqualifiziertes Personal angewiesen! Ein wesentlicher Erfolgsbestandteil der Parodontalbehandlung ist die Reevaluation, ›der Recall‹.

Erfahren Sie den systematischen Ablauf und den Inhalt der PAR & UPT Behandlungen.

Schwerpunkt ist der Recall bei parodontal erkrankten Patienten unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und PAR Nomenklatur.

Seminaraufbau:

  • Patienten Check-up – Anamnese
  • Therapiekonzepte
  • PAR Vor- und Nachbehandlung
  • Recall-Intervalle festlegen
  • Die Recall-Stunde: Aufbau und Ablauf
  • PZR und PAR Konzepte für Ihre Praxis
  • Individuelle Patienteninstruktion
  • Produktunterscheidung
  • Motivations- / Beratungsgespräche
  • Reevaluations-Befund
  • Unterstützende Parodontitistherapie (UPT)
  • Abrechnen: Umsätze für die Praxis
  • Der aufgeklärte PAR-Patient
  • Austausch unter Profis

Nach diesem Kurs sind Sie sicherer bei der optimalen Betreuung Ihrer PAR-Recall-Patienten!

 



Sona Alkozei
Dentalhygienikerin und Dozentin

Kurz-Vita  

 

  • 2019 NLP Master Ausbildung
  • Internationale Dozententätigkeit
  • 2018 erfolgreicher Abschluss zur Ernährungsberaterin
  • 2017-2019 Leitung der praktischen DH Fortbildung FIZ-ZÄK Bremen
  • seit 2009 Dozententätigkeit inkl. Praxis-Coaching
  • seit 2008 praktizierende DH inkl. Teamleitung in mehreren Praxen
  • 2008 Ausbildung zur Dentalhygienikerin an der europäischen Akademie in München

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Essen Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: Wir für Sie/NRW-Bildungsscheck.

2021-06-04 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de