Fundamental Logo

Die Klammermodellgussprothese

In diesem Seminar geht es um die Vermittlung einer Systematik, die alle Teilnehmer/innen dazu befähigt, mit begrenztem Aufwand optimale Doppelkonstruktionen zu erarbeiten.
Seminaraufbau:Die Inhalte zur praktischen Herstellung von Primär- und Sekundärteilen für herausnehmbaren Zahnersatz:

- Die optimale Einschubrichtung
- Fräsen in Wachs-Teleskope, Geschiebe etc.
- Die Tücken der Gießtechnik
- Metallfräsen – was nun?
- Herstellung der Sekundärteile (verschiedene Varianten)Im Seminar werden die Objekte in Wachs gefräst und in Metall gegossen. Die Primärteile werden mit Hilfe eines speziellen Frässystems ausgearbeitet, um im dritten

Arbeitsschritt die Sekundärkonstruktionen herzustellen.

Nächster Termin: Die Klammermodellgussprothese / 02.04.2019 - 03.04.2019

 

Klassische Teleskop und Kombinationstechnik Bilder

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL®
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de