Fundamental Logo

Die Praxisbegehung

Alles, was Sie wissen müssen und wie Sie sich optimal vorbereiten

Termin: 08.09.2017
Ort: Dentales Schulungszentrum Essen
Dauer: 1 Tag 15.00-19.00 Uhr
Referent: Petra Hermann
BZÄK/DGZMK: 5 Fortbildungspunkte
Gebühren: 129,00 € (zzgl. ges. MwSt.)
Förderung durch NRW-Bildungsscheck möglich!

Theorie und Praxis:

Praxisbegehungen weiten sich auf das gesamte Bundesgebiet aus. Zusätzlich beginnen lokale Gesundheitsämter mit der Überprüfung von Zahnarztpraxen.
Wie können Sie sich vorbereiten? Welche Dokumente müssen Sie vorlegen? Was wird geprüft? Welche neuen Richtlinien gibt es? Viele Fragen – wir haben die Antworten.

Ihr Nutzen: Sie werden optimal auf eine Praxibegehung vorbereitet. Sie erhalten Muster von Checklisten, Arbeitsabläufen und weitere Dokumentationen.

Seminarinhalte:

  • Schwerpunkte der Praxisbegehung
  • Hygienerichtlinien und ihre Pflichten
  • Welche Unterlagen werden bei der Begehung eingesehen
  • Welche Arbeitsanweisungen sind relevant
  • Welche Prozesse müssen dokumentiert werden
  • Welches sind die häufigsten Mängel
  • Strukturierte Vorbereitung

Zielgruppe:

Ärzte, Zahnärzte, Praxismanagerinnen, medizinische Fachangestellte und
zahnmedizinische Fachangestellte



Petra Hermann
Organisationsberaterin und Trainerin

Vita

  • 15-jährige Berufs- und Führungserfahrung in unterschiedlichen Aufgabenbereich der Dienstleitung und Medizin
  • seit 1999 freiberufliche Trainerin und Beraterin
  • Interne Auditorin für Qualitätsmanagementsysteme
    (ISO 9001:2008, HACCP, AZWV)
  • Akkreditierte Demographieberaterin
  • Akkreditierter HBDI-Profil Coach
  • Zugelassene Beraterin der G.I.B. für Potenzialberatungen

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Essen Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: Wir für Sie/NRW-Bildungsscheck.

2017-09-08 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

DENTALES SCHULUNGSZENTRUM ESSEN
Bocholder Str. 5
45355 Essen
Telefon : 0201 86864-0
Telefax : 0201 86864-90
info@fundamental.de