Fundamental Logo

Teil 2 + 3: Von der manuellen klinischen Funktionsuntersuchung zum DIR-qualifizierten Zahnarzt

Funktion für Zahnärzte und Zahntechniker von A bis Z

Termin: 20.09.2017
Ort: Dentales Schulungszentrum Essen
Dauer: Teil 2: 15.00 - 18.00 Uhr
Teil 2+3: 18.30 - 20.00 Uhr
Referent: Nach DIR® zertifizierte Zahnärzte
BZÄK/DGZMK: 8 Fortbildungspunkte
Gebühren: 199,00 € (zzgl. ges. MwSt.) Teil 2
695,00 € (zzgl. ges. MwSt.) Teil 2+3
Förderung durch NRW-Bildungsscheck möglich!

Theorie und Praxis:

Die Referenten erklären die wissenschaftlichen Hintergründe der zahn­ärzt­lichen Funktionsdiagnostik und die damit verbundenen Anforderungen an das okklusale und muskuläre System. Der Zahnarzt erlernt im nächsten Schritt die Palpation und auf Wunsch die Anwendung des DIR® Konzepts live an seinem Probanden.
Überzeugen Sie sich selbst von der neuen Diagnose in Verbindung mit neuartigen Therapiekonzepten bei der Festlegung der optimalen UK-Position unter Berücksichtigung von Kaumuskelkompression und Gelenkpositionen.

Seminaraufbau:

Teil 2: Erlernen der manuellen klinischen Funktionsuntersuchung
(Palpation) für Zahnärzte unter Anleitung erfahrener Referenten

Teil 3: Qualifizierungsworkshop für Zahnärzte in der Anwendung des DIR® Systems
Praktische Übungen mit Probanden – Nach erfolgreicher Abschluß­qualifizierung erhalten die Zahnärzte ein Zertifikat und können das instrumentelle Messverfahren anwenden.



Nach DIR® zertifizierte Zahnärzte
N.N.

Für diese Tagesveranstaltung stehen verschiedene Zahnärzte zur Verfügung, die alle nach den aktuellsten DIR® Anwendungsstandards zertifiziert wurden. Die Ankündigung der betreffenden Referenten erfolgt kurzfristig.

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Essen Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: Wir für Sie/NRW-Bildungsscheck.

2017-09-20 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

DENTALES SCHULUNGSZENTRUM ESSEN
Bocholder Str. 5
45355 Essen
Telefon : 0201 86864-0
Telefax : 0201 86864-90
info@fundamental.de